Logo Galerie Mollwo
   
 
Ausstellungen I KünstlerInnen I Publikationen I News I Wir I Links I Kontakt
 
Thomas Schütz – Vita Werke I Ausstellungen I Text
 
  geboren 1946; Schulen in Riehen und Basel
1963 Abschluss der Fotografenlehre; Kameraassistent und Kameramann für Dokumentar- und Werbefilme
1968 Präsentation des mit Balthasar von Schenk produzierten Dokumentarfilms LA NUOVA MAPPA am Filmfestival von Locarno
Seit 1968 Kameramann in Lugano bei RTSI Dokumentarfilme in Europa, Südamerika, Mexiko, USA, Afrika, Ägypten, Japan und China. Künstlerportraits unter anderem von Mark Rothko, Italo Valenti, Virgiglio Guidi, Vincenzo Vela, Serge Brignoni,Piero Travaglini, Francesco Francese, Hassan Fathi, Rino Tami.
Seit 1985 Lighting design. Wechsel zur Lichtgestaltung (direttore della fotografia), immer bei der RTSI, und Beginn der Steinbildhauerei nach einem Stage bei Pierino Selmoni.
   
Seit 20 Jahren, parallel zum Beruf der Arbeit mit dem Licht, die Arbeit mit dem Stein.
   
   
   
   
   
 
Thomas Schütz