Logo Galerie Mollwo
   
 
Ausstellungen I KünstlerInnen I Publikationen I News I Wir I Links I Kontakt
 
Aktuell Vorschau | Archiv
 
René Küng | Galerie Mollwo 2019
 
L'heure bleue, 2018, Quarzit (Azul de Macauba), 105 x 34 x 14 cm
Download 300 dpi – © René Küng
 
René Küng
Skulpturen
Hommage zum 85. Geburtstag

8. September bis 3. November 2019
 
Nach der Steinmetzlehre in Riehen/Basel unternimmt der 1934 in Allschwil geborene René Küng ausgedehnte Reisen durch Frankreich und Spanien. 1957 mietet er für sechs Monate auf Ibiza ein altes Bauernhaus. Mit der Weltflucht eines Eremiten hat dieser Aufenthalt allerdings wenig zu tun. Vielmehr weist die erlebte Einheit von Mensch und Natur den Weg für eine besondere Form der künstlerischen Arbeit: Der Künstler nimmt den Dialog mit der Natur auf.
Nicolaj van der Meulen
weiterlesen
 

Viele von René Küngs erkannten Formen sind Symbole. Die Ziege, die Heuschrecke, die Treppe, das Rad, die Spirale, die Gestirne, die Leiter, das Venusdreieck, das Tor, das Buch, die schwingenden Saite, und seit kurzem auch der Buchstabe stehen als Zeichen für komplexe gedankliche und emotionale Vorgänge. [...] René Küngs Symbole lassen viel Raum für Interpretationen.
Katharina Nyffenegger
weiterlesen

 
Zur Ausstellung laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein!


Vernissage Sonntag, 8. September
13–16 Uhr
  Einführende Worte von Dr. Barbara van der Meulen
14.00 Uhr
     
Finissage Sonntag, 3. November
13–16 Uhr
     
  René Küng wird jeweils anwesend sein  
 
Ausserdem ist René Küng an folgenden Samstagen jeweils von 15–18 Uhr präsent:
21. September
28. September
 
Ausstellungsimpression
 
 
Besprechung in der Riehener Zeitung
 
Outdoor
 
Permanente Skulpturenausstellung im Umkreis der Galerie